Sie sind hier: Home > Politik >

Allianz wird IOC-Partner: Zehnjahresvertrag

München  

Allianz wird IOC-Partner: Zehnjahresvertrag

17.09.2018, 20:01 Uhr | dpa

Allianz wird IOC-Partner: Zehnjahresvertrag. Allianz

Flagge des Versicherungskonzerns Allianz. Foto: Andreas Gebert/Archiv (Quelle: dpa)

Der Versicherungskonzern Allianz wird neuer Partner des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Das sagte eine Allianz-Sprecherin am Montagabend in München. Zuvor hatte das "Handelsblatt" darüber berichtet. Demnach soll die Vereinbarung über zehn Jahre an diesem Dienstag in der bayerischen Landeshauptstadt unterzeichnet werden. IOC-Chef Thomas Bach werde in der Münchner Zentrale erwartet, um die Partnerschaft zu besiegeln. Der Deal solle bis zu dem Sommerspielen 2028 in Los Angeles laufen.

Von 2019 an wird die Allianz dem Bericht zufolge Topsponsor der Olympischen Spiele. Der Konzern solle dann erstmals bei den Winterspielen 2022 in Peking als offizieller Sponsor zu sehen sein. Das Allianz-Logo werde auch bei den Sommerspielen 2024 in Paris und 2028 in Los Angeles ins Bild gerückt werden. Der Austragungsort für die Winterspiele 2026, die ebenfalls zum vereinbarten Paket gehören, steht noch nicht fest.

"Einer der Gründe für unser Engagement beim IOC ist, dass wir auch bei der jüngeren Generation verstärkt als Partner wahrgenommen werden wollen", sagte Jean-Marc Pailhol, Head of Group Market Management bei der Allianz, dem "Handelsblatt". Der Konzern wird künftig nicht nur die Olympischen Sommer- und Winterspiele absichern, sondern verspricht sich auch Partnerschaften mit den jeweiligen Nationalen Olympischen Komitees bis hin zu Verträgen mit einzelnen Sportlern.

Nach "Handelsblatt"-Informationen liegt das Finanzvolumen der bis 2028 laufenden Vereinbarung unter einer halben Milliarde Euro. In Finanzkreisen sei zuletzt die Rede davon gewesen, dass das IOC die Partnerschaft für 50 Millionen Dollar pro Jahr vermarkten wolle, hieß es.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018