Sie sind hier: Home > Regional >

Airbus: Offshore-Windenergie steigert Hubschrauber-Absatz

Hamburg  

Airbus: Offshore-Windenergie steigert Hubschrauber-Absatz

24.09.2018, 13:33 Uhr | dpa

Airbus: Offshore-Windenergie steigert Hubschrauber-Absatz. Ein Airbus-Hubschrauber

Ein unlackierter Hubschrauber vom Typ EC 135 startet bei Airbus Helicopters. Foto: Stefan Puchner/Archiv (Quelle: dpa)

Der weltweite Boom der Offshore-Windenergie wird nach den Erwartungen des Flugzeugbauers Airbus in den nächsten 20 Jahren eine zusätzliche Nachfrage nach rund 1000 Hubschraubern auslösen. Das entspreche einem Umsatzvolumen von rund neun Milliarden Euro, teilte Airbus am Montag in Hamburg mit. "Helikopter sind ein integraler Bestandteil jedes Logistik-Konzeptes für Windparks auf See", sagte Dennis Bernitz, Airbus-Verkaufschef für Westeuropa, vor der internationalen Windenergie-Messe WindEnergy, die am Dienstag in Hamburg beginnt.

Die Betreiber der Windparks seien auf ein verlässliches und hoch effizientes Logistik-System angewiesen, um die Stromproduktion auf möglichst hohem Niveau sicherzustellen, führte Airbus aus. Die Windparks würden zudem immer weiter entfernt von der Küste errichtet. Ein Helikopter könne 40 Seemeilen (74 Kilometer) in 20 Minuten zurücklegen und sei damit schneller als ein Versorgungsschiff. Mit Hubschraubern werden zum Beispiel Techniker oder medizinisches Personal in Notfällen zu den Windkraftanlagen auf See gebracht.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal