Sie sind hier: Home > Regional >

Harburg Vorreiter für Hamburger Behörden: Freies WLAN

Hamburg  

Harburg Vorreiter für Hamburger Behörden: Freies WLAN

02.10.2018, 15:25 Uhr | dpa

Im Bezirksamt Harburg können Bürger über ein WLAN kostenlos im Internet surfen. Mit der Umsetzung des Pilotprojektes nehme das Bezirksamt eine Vorreiterrolle in der Hamburger Verwaltung ein, teilte die Behörde am Dienstag mit. Genutzt werden könne der Zugang im Rathaus, im Kundenzentrum, im sozialen Dienstleistungszentrum sowie im Zentrum für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt. Grund für das Angebot: Das Bezirksamt wolle seinen Service verbessern und beispielsweise Wartezeiten für Bürger angenehmer gestalten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal