Sie sind hier: Home > Regional >

City startet mit Gündogan und Sané - Schulz fällt aus

Sinsheim  

City startet mit Gündogan und Sané - Schulz fällt aus

02.10.2018, 18:32 Uhr | dpa

City startet mit Gündogan und Sané - Schulz fällt aus. Nico Schulz

Hoffenheims Nico Schulz sitzt auf dem Rasen. Foto: Hasan Bratic/Archiv (Quelle: dpa)

Der englische Meister Manchester City tritt beim Champions-League-Gastspiel bei 1899 Hoffenheim mit den deutschen Nationalspielern Ilkay Gündogan und Leroy Sané an. Das Duo wurde von Pep Guardiola für die Partie am Dienstag (18.55 Uhr/Sky) für die Startelf berücksichtigt. Auch die Offensivspieler Sergio Agüero, Raheem Sterling und David Silva laufen für die Citizens von Beginn an auf.

Hoffenheim verzichtet im ersten Heimspiel seiner Königsklassen-Geschichte zunächst auf Vize-Weltmeister Andrej Kramaric. Trainer Julian Nagelsmann bietet mit Joelinton, Adam Szalai und Ishak Belfodil dennoch drei Stürmer auf. In der personell angeschlagenen Abwehr sollen es erneut Justin Hoogma, Stefan Posch und Kevin Akpoguma richten. Neu-Nationalspieler Nico Schulz fällt für die Partie aus.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal