Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Führerschein weg: Mit 2,8 Promille durch Hagen

Führerschein weg  

Mit 2,8 Promille durch Hagen

10.10.2018, 10:33 Uhr | t-online.de

Führerschein weg: Mit 2,8 Promille durch Hagen . 2,8 Promille: Die Hagener Polizei hat den Führerschein eines 39-Jährigen konfisziert.  (Quelle: imago images)

2,8 Promille: Die Hagener Polizei hat den Führerschein eines 39-Jährigen konfisziert. (Quelle: imago images)

Die Alkoholfahne hat ihn verraten: Am Dienstagabend ging der Polizei ein Autofahrer ins Netz, der stark alkoholisiert durch die Stadt gefahren ist.

Am Dienstagabend hielt die Polizei einen Skoda-Fahrer auf der Eduard-Müller-Straße an. Den Beamten fiel die Alkoholfahne des 39-jährigen auf. Ein Test wies 2,8 Promille nach. Die Beamten nahmen den Fahrer mit auf die Wache, wo er eine Blutprobe abgeben musste. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eröffnet.


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal