Sie sind hier: Home > Politik >

Löwen besiegen Kristianstad und verlieren Nationalspieler

Mannheim  

Löwen besiegen Kristianstad und verlieren Nationalspieler

10.10.2018, 21:19 Uhr | dpa

Löwen besiegen Kristianstad und verlieren Nationalspieler. Rhein-Neckar Löwen gegen IKF Kristianstad

Jesper Nielsen (r) von den Rhein-Neckar Löwen setzt sich durch gegen Kristianstads Anton Halen und spielt den Ball. Foto: Uwe Anspach (Quelle: dpa)

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League ihren dritten Sieg gefeiert. Der Handball-Bundesligist bezwang am Mittwochabend den schwedischen Meister IFK Kristianstad mit 36:27 (18:14) und hat in der Vorrundengruppe A nun 6:4 Punkte auf dem Konto. Getrübt wurde die Freude über den Sieg durch die Verletzung von Steffen Fäth. Der deutsche Nationalspieler schied mit Verdacht auf Gehirnerschütterung aus.

Vor 3082 Zuschauern in der Mannheimer SAP Arena war Bogdan Radivojevic mit neun Treffern der beste Torschütze der Nordbadener, die einen Traumstart in die Begegnung erwischten und früh 4:0 (4.) führten. Nach einem Schlag ins Gesicht von Fäth sah Kristianstads Philip Henningsson bereits in der sechsten Minute die Rote Karte.

Danach verloren die Löwen zunächst den Schwung und verwalteten ihren Vorsprung nur noch. Nach der 18:14-Pausenführung sorgte der Bundesligist aber schnell für klare Verhältnisse und zog auf 22:15 (35.) davon. Nach seiner dritten Zeitstrafe sah auch noch Kristianstads Arnar Arnarsson die Rote Karte (52.).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018