Sie sind hier: Home > Regional >

Prozess beginnt um Trakehner Siegerhengst: 380 000 Euro

Neumünster  

Prozess beginnt um Trakehner Siegerhengst: 380 000 Euro

11.10.2018, 03:31 Uhr | dpa

Prozess beginnt um Trakehner Siegerhengst: 380 000 Euro. Die Statue Justizia

Eine Statue der Justizia hält eine Waage in ihrer Hand. Foto: David-Wolfgang Ebener/Archiv (Quelle: dpa)

In der Geschichte des internationalen Trakehner Hengstmarktes in Neumünster streiten sich erstmals Käufer und Verkäufer eines angeblich kranken Siegerhengstes vor Gericht - es geht um 380 000 Euro. Der Käufer, ein Züchter aus Bad Bevensen in Niedersachsen, will das 2017 erworbene Pferd zurückgeben, ohne etwas zu bezahlen. Der Verkäufer, ein Züchter aus den Niederlanden, möchte endlich den Kaufpreis von 320 000 Euro bekommen. Bisher hat er keinen Cent erhalten. Außerdem geht es laut Gericht um weitere 60 000 Euro Steuern. Am Landgericht Kiel beginnt heute der Prozess. "Einen solchen Fall hatten wir noch nie, das ist natürlich nicht schön", sagte Lars Gehrmann, Geschäftsführer des Trakehnerverbandes.

Im vergangenen Jahr erwarb der Niedersachse den zweieinhalbjährigen Hengst "Kaiser Milton" auf dem Hengstmarkt. Bereits beim Abladen in Niedersachsen soll der Hengst lahm gewesen sein. Tierärzte hätten einen Sehnenschaden attestiert, gab Gehrmann die Argumentation des Käufers wieder. Der Käufer hat bisher keinen Cent des Kaufpreises entrichtet, er will vor Gericht erreichen, den Hengst zurückgeben zu können. Dagegen klagt die Trakehner Gesellschaft mbH, die formal den Kauf vermittelt hat, auf Wunsch des Verkäufers aus den Niederlanden auf Bezahlung des Kaufpreises.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe