Sie sind hier: Home > Politik >

Feldlerchen vor allem im Thüringer Becken heimisch

Jena  

Feldlerchen vor allem im Thüringer Becken heimisch

12.10.2018, 05:20 Uhr | dpa

Feldlerchen vor allem im Thüringer Becken heimisch. Feldlerche

Eine Feldlerche im Rekultivierunggebiet des Tagebaus Welzow-Süd. Foto: Andreas Neuthe/Archiv (Quelle: dpa)

In Thüringen leben nach Angaben des Naturschutzbundes (Nabu) zwischen 80 000 und 160 000 Brutpaare der zum "Vogel des Jahres 2018" gekürten Feldlerche. Die Vögel seien vor allem im Thüringer Becken nördlich des Thüringer Waldes heimisch, teilte der Verband am Freitag mit. Sie kämen aber auch auf Ackerflächen in den höheren Lagen vor.

Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) und der Landesbund für Vogelschutz (LBV/Bayern) haben die Feldlerche bereits zum zweiten Mal zum "Vogel des Jahres" erklärt, um darauf hinzuweisen, dass ihr Überleben bedroht ist. Seit 2007 steht die einst extrem häufige Feldlerche deutschlandweit als gefährdet auf der Roten Liste der bedrohten Vögel.

Wegen der intensiven Landwirtschaft, Pestiziden und zu wenig Brachflächen fehlten den Vögeln Lebensräume und Nahrung, so die Verbände. Feldlerchen litten unter dem großflächigen Anbau von hoch wachsenden Agrarpflanzen wie Mais, Raps und Wintergetreide. Die Felder würden so für die Vögel undurchdringlich, das habe Auswirkungen auf ihr Brutverhalten. Habe es die Feldlerchen früher auf bis zu drei Bruten pro Jahr gebracht, sei es heute nur noch eine.

In Deutschland wird der aktuelle Bestand der Feldlerchen laut Nabu auf 1,3 bis 2,0 Millionen Brutpaare geschätzt. Mehr als ein Drittel der Vögel sei in den vergangenen 25 Jahren verschwunden - in vielen Gebieten gebe es sie gar nicht mehr. In Ostdeutschland seien Feldlerchen noch etwas häufiger anzutreffen als im Westen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018