Sie sind hier: Home > Regional >

Täter drohen mit Messer und Schusswaffe: 15 Euro Beute

Aachen  

Täter drohen mit Messer und Schusswaffe: 15 Euro Beute

16.10.2018, 05:30 Uhr | dpa

Täter drohen mit Messer und Schusswaffe: 15 Euro Beute. Ein Mann in Handschellen

Ein Mann in Handschellen. Foto: Uli Deck/Archiv (Quelle: dpa)

Geringe Beute trotz martialischen Auftritts: Sechs Personen haben mit Hilfe von Messern und einer Schusswaffe in Aachen satte 15 Euro erbeutet. Zwei junge Männer im Alter von 20 und 22 Jahren seien von den Gruppenmitgliedern zunächst angesprochen worden, teilte die Polizei mit. Dann zückten die Angreifer Messer sowie eine Schusswaffe und forderten Bargeld. Von den Opfern bekamen sie einen Zehner sowie fünf Euro in Münzen. Die Polizei habe wenige Minuten nach dem Raub zwei Tatverdächtige festgenommen. Bei den 16 und 19 Jahre alten Jungen seien unter anderem eine Soft-Air-Pistole sowie Bargeld in der entsprechenden Stückelung gefunden worden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal