Sie sind hier: Home > Regional >

Linke diskutiert über Kommunal- und Europawahl

Bernburg (Saale)  

Linke diskutiert über Kommunal- und Europawahl

20.10.2018, 01:13 Uhr | dpa

Linke diskutiert über Kommunal- und Europawahl. Die Linke

Fahnen der Linken vor strahlend blauem Himmel. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv (Quelle: dpa)

Sachsen-Anhalts Linke bereitet sich auf einem Landesparteitag in Bernburg auf die Kommunal- und Europawahl im kommenden Jahr vor. Mit dem Leitantrag "Willkommen" will die Partei mehr Menschen zum Mitmachen bewegen. Zudem stehen heute Diskussionen über die Europapolitik auf dem Programm. Zum Antrag des Parteivorstands gebe es bereits mehrere Änderungsvorschläge, sagte ein Parteisprecher. Es sei mit einer lebhaften Diskussion zu rechnen. Nach der Wahl von Jörg Schindler zum Bundesgeschäftsführer der Linken muss auf dem Landesparteitag zudem ein neuer stellvertretender Vorsitzender gewählt werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal