Sie sind hier: Home > Politik >

Niedrigwasser: Al-Wazir verlangt Ausbaggern des Rheins

Ginsheim-Gustavsburg  

Niedrigwasser: Al-Wazir verlangt Ausbaggern des Rheins

23.10.2018, 14:38 Uhr | dpa

Niedrigwasser: Al-Wazir verlangt Ausbaggern des Rheins. Extremes Niedrigwasser im Rhein

Trockenheit und ausbleibende Niederschläge haben den Wasserstand des Rheins auf ein Minimum schrumpfen lassen. Foto: B. Roessler/Archiv (Quelle: dpa)

Angesichts des historischen Niedrigwassers nach dem heißen und trockenen Sommer will Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) Binnenschiffen mit Ausbaggerungsarbeiten den Weg durch den Rhein ebnen. "Man muss nur wenige Untiefen beseitigen, um die Kapazität von Europas wichtigster Wasserstraße beträchtlich zu steigern", erklärte Al-Wazir am Dienstag. Im Hafen von Ginsheim-Gustavsburg am Zusammenfluss von Rhein und Main informierte sich der Minister über die Probleme der Binnenschiffer wegen der niedrigen Pegelstände. Baggern sei nur an sehr wenigen Stellen erforderlich, so Al-Wazir. "Mitunter genügt es, mit Buhnen oder Längsbauwerken den Wasserspiegel zu stützen."

Klimaexperten seien sich einig, dass Extremereignisse wie die jetzige Trockenheit sich häufen werden. Hessen habe mit seinem Klimaschutzplan 140 Maßnahmen festgelegt, um den Treibhausgasausstoß zu drosseln und die Folgen des Klimawandels abzumildern. Dies sei weltweit die größte politische Aufgabe der nächsten Jahre, auch die Bundesregierung müsse dabei ihrer Verantwortung gerecht werden, erklärte Al-Wazir. Die Hessen wählen an diesem Sonntag (28. Oktober) einen neuen Landtag. Bisher regiert die CDU in einer Koalition mit den Grünen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018