Sie sind hier: Home > Regional >

CDU-Generalsekretär für Inventur der CDU-Politik

Erfurt  

CDU-Generalsekretär für Inventur der CDU-Politik

28.10.2018, 19:28 Uhr | dpa

CDU-Generalsekretär für Inventur der CDU-Politik. Raymond Walk

Raymond Walk, Generalsekretär der CDU Thüringen. Foto: Arifoto Ug/Michael Reichel/Archiv (Quelle: dpa)

Thüringens CDU-Generalsekretär Raymond Walk hat nach den Stimmenverlusten seiner Partei in Hessen eine "gründliche Inventur der Politik der CDU" gefordert. Wenn ein Landesverband wie der hessische mit einer guten Bilanz und einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit den Grünen zehn Prozentpunkte verliere, "dann muss eine Partei innehalten", erklärte Walk am Sonntag in Erfurt. Das Wahlergebnis habe Ursachen und Wirkungen, die über Hessen hinauswiesen. Selbst wenn die Wähler der CDU erneut ein Mandat zur Regierungsbildung in Wiesbaden erteilt hätten, sei das Ergebnis eine schmerzliche Niederlage.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal