Sie sind hier: Home > Regionales >

Winterquartier für Obdachlose in Frankfurt zieht um

Frankfurt am Main  

Winterquartier für Obdachlose in Frankfurt zieht um

01.11.2018, 14:20 Uhr | dpa

Winterquartier für Obdachlose in Frankfurt zieht um. Ein Mann wärmt sich seine Hand auf einem Heizkörper

Ein Mann wärmt sich seine Hand auf einem Heizkörper. Foto: Andreas Arnold/Archiv (Quelle: dpa)

Rund 20 Jahre lang durften im Winter Obdachlose in Frankfurt im Zwischengeschoss der Hauptwache übernachten - ab diesem Jahr gibt es neue Schlafplätze am Eschenheimer Tor. Rund 120 Menschen können dort von Donnerstag an übernachten, um 6 Uhr morgens wird der 560-Quadratmeter-Raum zu einem Café umgebaut, das bis zu 150 Obdachlose nutzen können. Betreut wird es von Mitarbeitern des Frankfurter Vereins für Hilfen in sozialen Notlagen.

Der Umzug war nötig geworden, weil ab diesem Winter die U- und S-Bahnen am Wochenende nachts durchfahren und die Räume für das Wintercafé nicht mehr zur Verfügung stehen, wie Sozialdezernentin Daniela Birkenfeld (CDU) erklärte. Das Angebot richte sich vor allem an Menschen, die nicht in eine der Notunterkünfte wollen, und an Südosteuropäer, die keinen Anspruch auf Unterbringung haben.

Auf der Suche nach Ersatz wurde die Stadt in der B-Ebene der U-Bahn-Station Eschenheimer Tor fündig. Für 250 000 Euro wurden Wände hochgezogen, stillgelegte Toiletten instand gesetzt und eine Heizung eingebaut. Bei einer Stichprobe Ende Oktober wurden nachts im Frankfurter Stadtgebiet 139 Obdachlose gezählt, davon 112 Osteuropäer und 26 Frauen. Für sie stehen im Winter 270 Betten in Notunterkünften und 75 Plätze in Tagestreffs zur Verfügung.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe