Sie sind hier: Home > Regional >

"Lichtwoche" beginnt in Rostock

Rostock  

"Lichtwoche" beginnt in Rostock

05.11.2018, 18:44 Uhr | dpa

"Lichtwoche" beginnt in Rostock. Lichtwoche in Rostock

Zum Auftakt der Lichtwoche werden historische Gebäude am Universitätsplatz in Rostock in farbiges Licht getaucht. Foto: B. Wüstneck/Archiv (Quelle: dpa)

Mit der traditionellen Lichtwoche hat am Montagabend in Rostock eine Woche voller Lichtinstallationen, Kleinkunst und historischen Stadtführungen begonnen. Bis zum Samstag werden öffentliche Gebäude rund um den innerstädtischen Universitätsplatz mit aufwendigen Lichtinstallationen angestrahlt, teilten die Rostocker Stadtwerke als Veranstalter mit. Hinzu kommen laut Programm "leuchtende" Straßenkünstler, historische Nachtwächter-Rundgänge und Laternenumzüge für Kinder und Familien.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal