Sie sind hier: Home > Politik >

CDU will Anlieger bei Kosten für Straßenausbau schützen

Hannover  

CDU will Anlieger bei Kosten für Straßenausbau schützen

09.11.2018, 13:34 Uhr | dpa

CDU will Anlieger bei Kosten für Straßenausbau schützen. Dirk Toepffer

Dirk Toepffer (CDU) spricht während einer Pressekonferenz. Foto: Holger Hollemann/Archiv (Quelle: dpa)

Werden Straßen saniert oder umgebaut, müssen Anwohner nicht selten tief in die Tasche greifen. Eine Änderung des Abgabengesetzes zugunsten der Anlieger hat Niedersachsens CDU-Fraktion gefordert. "Wir haben festgestellt, dass Straßenausbau-Beitragssatzungen oftmals missbraucht werden", sagte CDU-Fraktionschef Dirk Toepffer am Freitag. Der Grundgedanke, dass Anlieger Geld für die Verbesserung ihres Wohnumfelds zahlen, sei im Prinzip nicht verkehrt. Lässt man eine Straße soweit zerfallen, bis sie erneuert werden muss, widerspreche dies aber diesem Grundgedanken.

Ein anderer Missbrauch bestehe darin, Straßen nur deshalb auszubauen, um Anwohner kostenmäßig beteiligen zu können. Toepffer zitierte ein Beispiel aus dem Protokoll einer öffentlichen Kommunalsitzung, wonach ein zweiter Gehweg nur gebaut werden soll, damit die Anlieger zahlen.

Zum Ausbau kommunaler Straßen haben Haus- und Wohnungsbesitzer in Niedersachsen im Vorjahr knapp 20 Millionen Euro beisteuern müssen. Das ging aus einer Antwort der Landesregierung auf eine FDP-Anfrage hervor. Sie hatte einen Gesetzesentwurf zur Abschaffung der umstrittenen Kosten für die Anwohner eingebracht. Für eine Abschaffung, wie sie Bayern bereits vollzogen hat, macht sich in Niedersachsen ein Bündnis aus 24 regionalen Bürgerinitiativen stark.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018