Sie sind hier: Home > Regional >

FDP: Sprachkurse für Flüchtlinge müssen besser werden

Hamburg  

FDP: Sprachkurse für Flüchtlinge müssen besser werden

10.11.2018, 08:42 Uhr | dpa

FDP: Sprachkurse für Flüchtlinge müssen besser werden. Deutschkurse für Flüchtlinge

Ein Lehrbuch liegt in einem Deutschkurs für Flüchtlinge vor einem jungen Mann auf der Schulbank. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv (Quelle: dpa)

Die FDP in der Hamburgischen Bürgerschaft fordert eine Verbesserung der Sprachkurse für Flüchtlinge. Rund ein Drittel der Teilnehmer am Landesprogramm "Deutschkurse für Flüchtlinge" schließe den Kurs mit einer Sprachzertifizierung ab, sagte die integrationspolitische Sprecherin der Fraktion, Christel Nicolaysen. "Diese Zahl gilt es zu steigern, und das gelingt nur durch eine fortlaufende Verbesserung der Qualität der Kurse." Laut Senatsantwort auf ihre Kleine Anfrage absolvierten in diesem Jahr bisher 235 Flüchtlinge Sprachkurse im Rahmen des Landesprogramms. 98 erhielten 300 Unterrichtsstunden, 33 bekamen 600 Stunden, die übrigen weniger als 300 Stunden. Nur 66 Flüchtlinge schlossen die Kurse mit der Zertifizierung "Deutsch Test für Zuwanderer" ab.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal