Sie sind hier: Home > Regional >

Altkennzeichen in Schleswig-Holstein in zwei Kreisen möglich

Heide  

Altkennzeichen in Schleswig-Holstein in zwei Kreisen möglich

01.12.2018, 08:40 Uhr | dpa

Altkennzeichen in Schleswig-Holstein in zwei Kreisen möglich. Autokennzeichen

Altkennzeichen in Schleswig-Holstein nur in zwei Kreisen möglich. Foto: Rainer Jensen (Quelle: dpa)

Die alten Autokennzeichen sind in Deutschland seit 2012 zurück - doch in Schleswig-Holstein haben sie bislang nur zwei Kreise wieder eingeführt. Dort seien die im Zuge der Kreisgebietsreform vor Jahrzehnten eigentlich abgeschafften Kennzeichen bei Fahrzeugbesitzern sehr beliebt, heißt es aus den Kreisverwaltungen. Im Kreis Rendsburg-Eckernförde haben sich nach Angaben eines Sprechers 15 Prozent der Fahrzeugbesitzer für das Altkennzeichen entschieden, im Kreis Dithmarschen sind es knapp acht Prozent.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal