Sie sind hier: Home > Regional >

Regen sorgt nach Dürresommer bei Bauern für Entspannung

Rendsburg  

Regen sorgt nach Dürresommer bei Bauern für Entspannung

08.12.2018, 11:00 Uhr | dpa

Regen sorgt nach Dürresommer bei Bauern für Entspannung. Mähdrescher auf trockenem Feld

Ein Mähdrescher erntet auf einem 40 Hektar großem Feld Winterweizen. Foto: Peter Förster/Archiv (Quelle: dpa)

Nach dem Dürre-Sommer zeichnet sich für die Landwirte in Schleswig-Holstein eine vorsichtige Entspannung ab. Die Bestellbedingungen seien gut gewesen, so dass die meisten Bestände gut entwickelt in den Winter gingen, sagte die Pressesprecherin der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, Daniela Rixen. Es gebe zwar regionale Unterschiede, doch im Großen und Ganzen sei nach der Aussaat von Raps und Winterweizen ausreichend Regen gefallen, sagte sie. Auch Ludwig Hirschberg vom Bauernverband Schleswig-Holstein ist mit dem Wetterverlauf im Herbst zufrieden. Es habe Regen gegeben, wenn er gebraucht worden sei, sagte er.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal