Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Autofahrer bei Kollision lebensgefährlich verletzt

Allensbach  

Zwei Autofahrer bei Kollision lebensgefährlich verletzt

09.12.2018, 18:27 Uhr | dpa

Zwei Autofahrer bei Kollision lebensgefährlich verletzt. Rettungsdienst mit Blaulicht

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv (Quelle: dpa)

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Konstanz sind zwei Autofahrer in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt worden. Die beiden in gegensätzlicher Richtung fahrenden Autos kollidierten am frühen Sonntagnachmittag in einer Kurve im Allensbacher Ortsteil Langenrain, wie die Polizei mitteilte. Einer der Wagen kam dabei auf dem Fahrzeugdach zum Liegen.

Der Fahrer des anderen Fahrzeugs sei zuvor vermutlich deutlich zu schnell auf der Landstraße aus Richtung Dettingen unterwegs gewesen, so die Polizei. Zudem soll er gegen weitere Verkehrsregeln verstoßen haben. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauerten aber noch an.

Die Feuerwehr schnitt die beiden Fahrer aus ihren Autos, sie wurden in Krankenhäuser gebracht. Laut Polizei entstand an den beiden Fahrzeugen jeweils ein Sachschaden von 25 000 Euro.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal