Sie sind hier: Home > Regionales >

Hansa Rostock feiert Jubiläum des legendären Bochum-Spiels

Rostock  

Hansa Rostock feiert Jubiläum des legendären Bochum-Spiels

11.12.2018, 15:18 Uhr | dpa

Hansa Rostock feiert Jubiläum des legendären Bochum-Spiels. Der damalige Hansa-Cheftrainer Andreas Zachhuber

Der damalige Hansa-Cheftrainer Andreas Zachhuber. Foto: Jens Büttner/Archiv (Quelle: dpa)

Hansa Rostock lässt die Erinnerung an das "Wunder von Bochum" wieder aufleben. Unter diesem Motto trifft am 26. Mai 2019 im Rostocker Ostseestadion die damalige Bundesliga-Mannschaft auf ein Team des VfL Bochum. "Dieses Spiel weckt auch nach 20 Jahren bei ganz vielen Hansa-Fans eine Menge Emotionen. Die Stimmung im Ruhrstadion war einzigartig, rund 10 000 Hansa-Fans haben ein Heimspiel daraus gemacht", sagte der damalige Hansa-Chaftrainer Andreas Zachhuber am Dienstag in Rostock. "Es wäre fantastisch, wenn wir so eine tolle Kulisse auch dieses Mal im Ostseestadion hinbekommen."

Hansa Rostock hatte sich am 29. Mai 1999 unter der Regie von Trainer Zachhuber und dessen Assistenten Juri Schlünz mit einem 3:2-Sieg in Bochum vor dem Abstieg aus der Bundesliga gerettet. Dabei lag der letzte DDR-Meister und -Pokalsieger eine Viertelstunde vor Schluss noch mit 1:2 zurück, ehe dank der Tore von Victor Agali und Slawomir Majak noch die Wende gelang.

Majak wird bei dem Traditionsspiel ebenso dabei sein wie der ehemalige Nationalspieler Oliver Neuville und der langjährige Rostocker Torhüter Martin Pieckenhagen. Neuville hatte die Führung erzielt und trotz einer Verletzung am Ohr mit einem Kopfverband bis zum Schlusspfiff durchgehalten. "Das war eines der dramatischsten Spiele, das ich je erlebt habe", sagte Neuville nach seinem Karriere-Ende.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe