Sie sind hier: Home > Regional >

Knapp 100 000 Besucher bei "Christmas Garden"

Dresden  

Knapp 100 000 Besucher bei "Christmas Garden"

11.01.2019, 14:16 Uhr | dpa

Knapp 100 000 Besucher bei "Christmas Garden". "Christmas Garden"

Hell erleuchtet ist das Bergpalais in Dresdens Schloss und Park Pillnitz. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv (Quelle: dpa)

Zur Premiere des "Christmas Garden" im Dresden Schloss und Park Pillnitz sind knapp 100 000 Besucher geströmt. Die Erwartungen seien deutlich übertroffen worden, teilten die Veranstalter am Freitag mit. Das Konzept werde im kommenden Winter fortgesetzt. Das Lichtspektakel war von Mitte November bis 6. Januar in der Dämmerung zu bewundern. Eine Million Lichter und 20 Installationen hatten die 28 Hektar große Anlage aus dem 18. Jahrhundert in ein glänzendes Ensemble verwandelt - vom Lustgarten über den chinesischen Teich bis zu der mehr als 230 Jahre alten Kamelie.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal