Sie sind hier: Home > Regional >

Punzel, Frenzel und Bobteam Sachsens Sportler des Jahres

Dresden  

Punzel, Frenzel und Bobteam Sachsens Sportler des Jahres

13.01.2019, 08:26 Uhr | dpa

Punzel, Frenzel und Bobteam Sachsens Sportler des Jahres. European Championships

Tina Punzel (r) und Lou Massenberg aus Deutschland bei ihrem Sprung. Foto: Ian Rutherford/Archiv (Quelle: dpa)

Eric Frenzel ist zum fünften Mal in Serie Sachsens Sportler des Jahres und damit alleiniger Rekordhalter. Der Nordische Kombinierer sowie Wasserspringerin Tina Punzel und das Bobteam Francesco Friedrich setzten sich bei der Wahl durch und wurden mit der Sächsischen Sportkrone ausgezeichnet.

Olympiasieger Frenzel erhielt in einer landesweiten Umfrage sowie dem Votum sächsischer Sportjournalisten 31,5 Prozent der Stimmen und landete damit klar vor dem Slalom-Kanuten Franz Anton (17,8). Bisher lag Frenzel bei der Landeswahl nach Siegen gleichauf mit dem ehemaligen Skispringer Jens Weißflog und dem ehemaligen Diskuswerfer Lars Riedel.

Europameisterin Punzel gewann bei der Wahl zum ersten Mal, sie bekam 20,2 Prozent der Stimmen und damit 0,7 Prozent mehr als Kanutin Tina Dietze. Das Bobteam mit dem zweimaligen Pyeongchang-Olympiasieger Friedrich setzte sich mit 27,6 Prozent gegen die Volleyballerinnen des Dresdner SC (14,5) durch.

"Unsere Sportler des Jahres haben 2018 mit hervorragenden Leistungen überzeugt und das kleine, starke Sportland Sachsen sehr erfolgreich auf dem internationalen Parkett vertreten", sagte LSB-Präsident Ulrich Franzen am Samstag bei der Sächsischen Sportgala in Dresden. Die ausgezeichneten Athletinnen und Athleten seien durch "ihre Zielstrebigkeit, ihren Fleiß und ihr beispielhaftes Auftreten in und außerhalb der Sportarenen" vor allem für den sportlichen Nachwuchs große Vorbilder und Identifikationsfiguren für viele Menschen in Sachsen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe