Sie sind hier: Home > Politik >

BUND trauert um seinen Landesvorsitzenden Mathias Grünwald

Neubrandenburg  

BUND trauert um seinen Landesvorsitzenden Mathias Grünwald

16.01.2019, 12:32 Uhr | dpa

BUND trauert um seinen Landesvorsitzenden Mathias Grünwald. Brennende Kerzen

Kerzen brennen. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv (Quelle: dpa)

Die Umweltorganisation BUND und die Hochschule Neubrandenburg trauern um den Tierökologen Mathias Grünwald. Der Landesvorsitzende des BUND starb plötzlich am 12. Januar, wie der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland am Mittwoch mitteilte. Auch der "Nordkurier" berichtete über den Tod des 63-jährigen Professors, der an der Hochschule Zoologie, Tierökologie und Naturschutz lehrte.

Grünwald war seit 2002 Landesvorsitzender des BUND in Mecklenburg-Vorpommern. "Die Zeit seines Wirkens umfasst eine außerordentlich erfolgreiche Entwicklung für den BUND", teilte Landesgeschäftsführerin Corinna Cwielag mit. Die Mitgliederzahl sei in seiner Zeit deutlich auf jetzt 5100 angestiegen.

Ein besonderes Anliegen sei Grünwald die bedrohte Artenvielfalt in der Agrarlandschaft gewesen. Er habe sich besonders für Artenkenntnisse und Praxiswissen im Naturschutz engagiert. So sei er Exkursionsleiter für den Fledermausschutz gewesen und habe mit seinen Studenten Winterquartiere für Fledermäuse besucht.

Mit Studenten habe er auch bedrohte und renaturierte Bäche in der Agrarlandschaft kartiert und habe selbst mit angepackt, etwa bei Maßnahmen zum Schutz von Mooren und Trockenrasen in der Mecklenburgischen Seenplatte. Grünwald war auch Mitglied im bundesweiten Wissenschaftlichen Beirat des BUND, wo er im Bundesarbeitskreis Naturschutz mitwirkte.

In Neubrandenburg begründete Grünwald die Zusammenarbeit des ehrenamtlichen Naturschutzes in der Region mit der Hochschule. Er koordinierte zehn gemeinsame Ernst-Boll-Naturschutztage des BUND und der Hochschule. Schwerpunkt sei die bedrohte Artenvielfalt gewesen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019