Sie sind hier: Home > Politik >

Tödlicher Unfall aus BASF-Gelände

Ludwigshafen am Rhein  

Tödlicher Unfall auf Gelände von Chemiekonzern

17.01.2019, 11:38 Uhr | dpa

Tödlicher Unfall aus BASF-Gelände. Das BASF-Firmengelände in Ludwigshafen: Hier starb ein Arbeiter.  (Quelle: imago)

Das BASF-Firmengelände in Ludwigshafen: Hier starb ein Arbeiter. (Quelle: imago)

Ein Mann ist bei Arbeiten auf dem Gelände des Chemiekonzerns BASF gestorben. Todesursache war ein Stromschlag.

Ein Lkw-Fahrer ist auf dem Gelände des Chemiekonzerns BASF in Ludwigshafen ums Leben gekommen. Der Mitarbeiter einer externen Firma habe am Donnerstagmorgen einen tödlichen Stromschlag erlitten, teilte ein Unternehmenssprecher mit. Wie es dazu kommen konnte und weitere Details waren zunächst unklar. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen aufgenommen, sagte ein Polizeisprecher.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019