Sie sind hier: Home > Regional >

Drogen in Überraschungseier-Kapseln versteckt

Bad Bentheim  

Drogen in Überraschungseier-Kapseln versteckt

28.01.2019, 13:13 Uhr | dpa

In zwei gelben Überraschungseier-Kapseln hat ein Mann 25 Ecstasy-Tabletten versteckt gehabt. Zöllner ertappten den 34-Jährigen bei einer Überprüfung an der Autobahn 30 in der Grafschaft Bentheim, wie der Zoll am Montag mitteilte. Der Mann war Beifahrer in einem Auto, das aus den Niederlanden kam. Weil er und der Fahrer einen sehr nervösen Eindruck machten, entschlossen sich die Zollbeamten zu einer Intensivkontrolle - und wurden im Genitalbereich des Mannes prompt fündig. Neben den beiden Überraschungseier-Kapseln fanden die Zöllner auch ein Folienpaket mit 400 Gramm Amphetamin.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal