Sie sind hier: Home > Regionales >

Thüringen will Bauprojekte in Namibia anstoßen

Erfurt  

Thüringen will Bauprojekte in Namibia anstoßen

03.02.2019, 16:59 Uhr | dpa

Thüringen will Bauprojekte in Namibia anstoßen. Wolfgang Tiefensee (SPD)

Thüringens Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD). Foto: Martin Schutt/Archiv (Quelle: dpa)

Um Bauprojekte mit Wüstensand geht es unter anderem bei der Reise einer Thüringer Wirtschaftsdelegation nach Namibia. Die Unternehmen würden von Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) begleitet, teilte das Ministerium am Sonntag mit. Die Delegation werde sich bis Donnerstag in dem westafrikanischen Land zu Gesprächen in Unternehmen, Universitäten und Behörden in der Hauptstadt Windhuk sowie in Swakopmund und Walvis Bay aufhalten. Tiefensee, der bereits am Dienstag zurückkehre, treffe sich unter anderem mit dem Vizepräsidenten, Nangolo Mbumba, sowie Ministern.

Geplant sei die Eröffnung der ersten Produktionsstätte der südthüringischen Firma PolyCare Research Technology GmbH in Brakwater unweit von Windhuk. Das 2010 gegründete Unternehmen aus Gehlberg ist auf Bauen mit neuen Werkstoffen spezialisiert. In Namibia gehe es um die Verwendung von Sand.

Nach Angaben des Wirtschaftsministeriums geht es bei der Reise um Ausbildungsprojekte in der Bauwirtschaft oder die Unterstützung des Hausbauprogramms der namibischen Regierung. Afrika könnte als Markt für Thüringer Unternehmen in der Zukunft hochinteressant werden, wie der Minister erklärte. Der Handel mit Namibia spielt für Thüringen derzeit noch keine Rolle - 2017 wurden laut Ministerium erst Waren im Wert von 600 000 Euro nach Namibia exportiert. Deutlich größer sei das Handelsvolumen bereits mit Südafrika.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe