Sie sind hier: Home > Regional >

Mangala gibt Entwarnung: wohl keine schwere Verletzung

Hamburg  

Mangala gibt Entwarnung: wohl keine schwere Verletzung

06.02.2019, 05:45 Uhr | dpa

Mangala gibt Entwarnung: wohl keine schwere Verletzung. Orel Mangala

Orel Mangala vom Hamburger SV spielt den Ball. Foto: Christian Charisius/Archiv (Quelle: dpa)

Nach der Auswechslung von Orel Mangala schien sich das Verletzungspech beim Hamburger SV fortzusetzen, doch nach dem Abpfiff des DFB-Pokal-Achtelfinales gegen den 1. FC Nürnberg (1:0) gab der spielstarke Mittelfeldspieler Entwarnung. "Ich habe einen Schlag auf das Knie bekommen, aber es ist wohl nichts Ernstes", berichtete der 20 Jahre alte Belgier am Dienstagabend nach dem Sprung ins Viertelfinale des Fußball-Pokalwettbewerbs.

Mangala war zur Pause gegen Vasilije Janjicic ausgewechselt worden, der seine Sache ordentlich machte. "Ich hoffe, dass es bei Mangala nichts Dramatisches ist. Es sah nicht so aus, aber wir müssen noch die Reaktion abwarten", sagte HSV-Coach Hannes Wolf nach dem verdienten 1:0-Sieg des Zweitliga-Spitzenreiters über die zwar klassenhöheren, im Pokal-Match aber chancenlosen Gäste. Winter-Zugang Berkay Özcan schoss für den HSV das Sieg-Tor in der 54. Minute.

In der Pokal-Partie fehlte Wolf schon die Achse mit Innenverteidiger Gideon Jung (Adduktorenprobleme), Mittelfeldregisseur Aaron Hunt (Muskelfaserriss) und Torjäger Pierre-Michel Lasogga (Wadenblessur). Neben den Langzeitverletzten Kyriakos Papadopoulos und Jairo Samperio war auch Offensivspieler Hee-chan Hwang (Einriss am Hüftbeuger) nicht dabei. Im Heimspiel am kommenden Montag (20.30 Uhr) gegen Dynamo Dresden könne der HSV-Coach wieder auf das Mitwirken von Mangala, Jung und Lasogga hoffen, hieß es am späten Dienstagabend.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe