Sie sind hier: Home > Regional >

Rund 2000 Besucher auf Thüringer Vogelbörse

Erfurt  

Rund 2000 Besucher auf Thüringer Vogelbörse

16.02.2019, 14:58 Uhr | dpa

Auf dem Erfurter Messegelände haben sich am Samstag wieder zahlreiche Vogelfreunde getummelt. Rund 600 Aussteller zeigten auf der Vogelbörse ein Angebot an Ziervögeln und Exoten. Der Veranstalter schätzte, dass etwa 2000 Menschen die Schau- und Verkaufsausstellung besuchten. Von ganz kleinen Arten wie dem Zebrafink bis zu großen Vögeln wie dem Ara war alles dabei, sagte Dirk Eppert, Vorsitzender des Ziergeflügel- und Exotenvereins Erfurt 1954, dem Veranstalter der Börse. Darüber hinaus boten Fachhändler ein breites Sortiment an Zubehör an.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal