Sie sind hier: Home > Regional >

Kretschmer bedankt sich für Rückgabe von Kriegsverlust

Dresden  

Kretschmer bedankt sich für Rückgabe von Kriegsverlust

17.02.2019, 19:24 Uhr | dpa

Kretschmer bedankt sich für Rückgabe von Kriegsverlust. Michael Kretschmer

Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, spricht mit der Presse. Foto: Monika Skolimowska/Archiv (Quelle: dpa)

Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat sich für die Rückgabe des Dresdner Kriegsverlusts "Stillleben mit einem Hasen" von Pietro Francesco Cittadini (1616-1681) persönlich bei Georgiens Premierminister Mamuka Bachtadse bedankt. "Wir Sachsen sind dankbar, dass dieses Werk nun wieder in Dresden ist", sagte er laut Mitteilung der Staatskanzlei bei einem gemeinsamen Abendessen am Sonntagabend in der Elbestadt. Bachtadse ist am Montag bei der Präsentation des Ölgemäldes durch die Staatlichen Kunstsammlungen (SKD) im Semperbau des Zwinger dabei.

Die Rückgabe zeuge vom gemeinsamen Verständnis für das kulturelle Erbe und die daraus erwachsene Verantwortung über Generationen, sagte Kretschmer. "Kulturgüter sind Teil unserer Geschichte und Identität." Bachtadse hatte das seit 1945 von der Gemäldegalerie Alte Meister vermisste Kunstwerk Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei ihrem Georgien-Besuch im August 2018 überraschend als Geschenk übergeben.

Das um 1650 entstandene, 80 mal 130 Zentimeter große Ölgemälde des italienischen Barockmalers war 1741 für Sachsens Kurfürsten und polnischen König Friedrich August II. erworben worden und Ende des Zweiten Weltkrieges aus einem Bergungsdepot verschwunden. 2008 war es als "Kriegskunst" in georgischem Privatbesitz wieder aufgetaucht.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe