Sie sind hier: Home > Regional >

"Fridays for Future": Schüler demonstrieren für Klimaschutz

Koblenz  

"Fridays for Future": Schüler demonstrieren für Klimaschutz

22.02.2019, 15:49 Uhr | dpa

Mehrere hundert Jugendliche haben auch an diesem Freitag in Rheinland-Pfalz an einem Schulstreik teilgenommen und für mehr Klimaschutz demonstriert. In Koblenz gingen rund 300, in Ingelheim rund 200 Schüler auf die Straße, wie die Polizei mitteilte. Unter dem Titel "Fridays for Future" schwänzen Teilnehmer der Protestbewegung seit Mitte Januar freitags die Schule und fordern unter anderem ein sofortiges Ende der Stromerzeugung mit Kohle.

Die Schulstreiks waren am Dienstag Thema im rheinland-pfälzischen Landtag gewesen. Vier der fünf Fraktionen begrüßten das Engagement der Schüler, die AfD kritisierte es.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal