Sie sind hier: Home > Regional >

S!sters singen für Deutschland: Duo gewinnt ESC-Vorentscheid

Hannover  

S!sters singen für Deutschland: Duo gewinnt ESC-Vorentscheid

22.02.2019, 23:05 Uhr | dpa

S!sters singen für Deutschland: Duo gewinnt ESC-Vorentscheid. Sängerinnen Carlotta Truman und Laurita auf der Bühne

Das Duo S!sters mit den beiden Sängerinnen Carlotta Truman (l.) und Laurita auf der Bühne. Foto: Hendrik Schmidt (Quelle: dpa)

Das Duo S!sters hat den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Die beiden Sängerinnen Laurita und Carlotta, die keine echten Schwestern sind, setzten sich am Freitagabend in Berlin in der TV-Sendung "Unser Lied für Israel" mit dem Song "Sister" gegen sechs Konkurrenten durch. Sie treten damit für Deutschland im ESC-Finale am 18. Mai in Tel Aviv an. Carlotta stammt aus Hannover, Laurita lebt in Wiesbaden. Im vergangenen Jahr holte Michael Schulte beim ESC in Portugal den vierten Platz für Deutschland, Siegerin wurde die israelische Sängerin Netta.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal