Sie sind hier: Home > Regional >

Roland Kaiser: Habe mich geprügelt für meine Pflegemutter

Hamburg  

Roland Kaiser: Habe mich geprügelt für meine Pflegemutter

28.02.2019, 13:50 Uhr | dpa

Roland Kaiser: Habe mich geprügelt für meine Pflegemutter. Roland Kaiser

Schlagersänger Roland Kaiser. Foto: Monika Skolimowska/Archiv (Quelle: dpa)

Roland Kaiser hat sich als Kind auf dem Schulhof für seine Pflegemutter geprügelt. Er sei wegen "ihrer Andersartigkeit" gehänselt worden, sagte der Schlagersänger ("Santa Maria") der Zeitschrift "Barbara". Seine Pflegemutter war dreißig Jahre älter als die Mütter von Roland Kaisers Klassenkameraden und hatte keinen Mann, wie die Zeitschrift berichtete. Für damalige Verhältnisse sei das skandalös gewesen. Im Interview berichtete der 66-Jährige, er sei seiner leiblichen Mutter dankbar, dass sie ihn abgegeben habe: "Wäre ich bei ihr groß geworden, säße ich heute nicht hier", sagte Sänger, der in Münster lebt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal