Sie sind hier: Home > Regional >

Dienstältester hauptamtlicher Rathaus-Chef bald in Pension

Kirtorf  

Dienstältester hauptamtlicher Rathaus-Chef bald in Pension

08.03.2019, 07:46 Uhr | dpa

Dienstältester hauptamtlicher Rathaus-Chef bald in Pension. Bürgermeister Ulrich Künz

Der Bürgermeister von Kirtorf, Ulrich Künz (CDU). Foto: Jörn Perske (Quelle: dpa)

Der Rekordhalter in Deutschlands Rathäusern geht in Ruhestand: Nach 42 Jahren beendet der bundesweit dienstälteste hauptamtliche Bürgermeister seine Amtsgeschäfte. Der im März 1977 zum Verwaltungschef von Kirtorf (Vogelsbergkreis) gewählte Ulrich Künz (CDU) wird am Samstag (18.00 Uhr) verabschiedet. Zu der Feier hat sich auch der aus Gießen stammende Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) angekündigt. Am Montag verrichtet Künz, der mittlerweile 68 Jahre alte Diplom-Verwaltungswirt, seinen letzten Diensttag und übergibt den Posten an Nachfolger Andreas Fey. Der ist SPD-Mitglied, trat bei der Wahl im Dezember aber als unabhängiger Kandidat an.

Künz' Bestmarke unter den hauptamtlichen Rathauschefs bestätigte der Deutsche Städte- und Gemeindebund. Sprecher Alexander Handschuh sprach in Berlin von einer "außergewöhnlichen Lebensleistung". Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Ulrich Künz ist ein Unikat als erfolgreicher Bürgermeister." Er sei sich immer treu geblieben. Bouffier und Künz kennen sich seit der Zeit in der Jungen Union, der CDU-Nachwuchsorganisation. Künz war auch langjähriger CDU-Kreisvorsitzender und Vorsitzender im Vogelsberger Kreistag.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal