Sie sind hier: Home > Regionales >

Inter-Trainer Spalletti zu Hütters Sperre: "Eine Schande"

Milano  

Inter-Trainer Spalletti zu Hütters Sperre: "Eine Schande"

13.03.2019, 14:55 Uhr | dpa

Inter-Trainer Spalletti zu Hütters Sperre: "Eine Schande". Luciano Spalletti

Luciano Spalletti, Trainer von Inter Mailand, in der Commerzbank Arena. Foto: Arne Dedert/Archiv (Quelle: dpa)

Inter Mailands Trainer Luciano Spalletti kann die Sperre für seinen Kollegen Adi Hütter vor dem Europa-League-Spiel gegen Eintracht Frankfurt nicht nachvollziehen. "Es ist eine Schande. Ich habe unvergessliche Erinnerungen an Spiele, bei denen ich auf europäischer Bühne dabei war. Das wird ihm ähnlich gehen. Die fairste Sache wäre, wenn alle guten Spieler und die Trainer morgen Abend dabei sein könnten", sagte Spalletti am Mittwoch in Mailand. Am Donnerstag (21.00 Uhr/RTL und DAZN) wird Hütter, der für einen Tritt gegen eine Wasserflasche gesperrt wurde, im San Siro von seinem Assistenten und Vertrauten Christian Peitinger ersetzt.

Der Italiener Spalletti ermahnte sein Team, sich komplett auf die Aufgabe im Europapokal-Achtelfinale zu konzentrieren. "Wir müssen unseren Fokus auf dieses Match legen und dürfen noch nicht an das Derby gegen den AC Mailand denken", sagte er. Am Sonntag wartet das auch für die Liga-Tabelle brisante Duell mit dem Stadtrivalen.

Seine Elf vom Hinspiel (0:0) muss Spalletti definitiv verändern: Defensivspieler Kwadwo Asamoah und Torjäger Lautaro Martinez fehlen gelbgesperrt, dem zuletzt angeschlagenen Marcelo Brozovic könnte am Donnerstag ein Platz auf der Bank drohen. Mittelfeld-Star Radja Nainggolan steht wegen einer Wadenverletzung erneut nicht im Inter-Kader.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe