Sie sind hier: Home > Regional >

Gleichstellungsbeauftragte fordert mehr Lohn-Transparenz

Erfurt  

Gleichstellungsbeauftragte fordert mehr Lohn-Transparenz

18.03.2019, 15:11 Uhr | dpa

Thüringens Gleichstellungsbeauftragte Katrin Christ-Eisenwinder hat mehr Transparenz bei Löhnen gefordert. "Es muss einfach klar sein, wie viel der Kollege im Nebenzimmer verdient", sagte Christ-Eisenwinder anlässlich des "Equal Pay Day" am Montag in Erfurt. Dass Frauen in Deutschland im Schnitt immer noch deutlich weniger verdienten als Männer, sei "schlichtweg ungerecht". In mehreren Thüringer Städten sollte am Montag mit Aktionen auf die Lohnunterschiede bei Männern und Frauen aufmerksam gemacht werden.

Nach Daten der Bundesarbeitsagentur erhielten vollzeitbeschäftigte Männer im Freistaat im Schnitt monatlich 2497 Euro brutto, Frauen dagegen 2366 Euro. In Thüringen waren Mitte 2018 rund 417 200 Männer und 388 800 Frauen sozialversicherungspflichtig beschäftigt.

Das Entgelttransparenzgesetz wirke nicht bei kleineren oder mittelständischen Unternehmen. "Ich könnte mir daher vorstellen, das ein Gerechtigkeitsnachweis eingeführt wird, den Unternehmen erbringen müssen, wenn sie öffentliche Aufträge bekommen wollen", sagte Christ-Eisenwinder. Das Entgelttransparenzgesetz ist seit 2018 in Kraft und gibt Arbeitnehmern in Unternehmen mit mehr als 200 Beschäftigten unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, Auskunft über die Höhe der Gehälter im Betrieb zu erhalten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal