Sie sind hier: Home > Regional >

Vermeintliche Messerattacke in Mainz: Handyvideo

Mainz  

Vermeintliche Messerattacke in Mainz: Handyvideo

19.03.2019, 12:58 Uhr | dpa

Vermeintliche Messerattacke in Mainz: Handyvideo. Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Zwischenfall mit einem Messer auf offener Straße in der Mainzer Innenstadt stellt die Ermittler vor Fragen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hoffen die Beamten, dass ein ihnen zur Verfügung gestelltes Handyvideo bei der Aufklärung hilft. Zugleich rief sie eventuelle Zeugen auf, keine Videos oder Fotos von dem Vorfall zu veröffentlichen, sondern sich bei der Polizei zu melden.

Ersten Ermittlungen zufolge war ein Mann am Montag nach einem verbalen Streit in einer Flüchtlingsunterkunft in der Innenstadt auf die Straße gelaufen. Dort blockierte er eine Kreuzung. Als ein 23-jähriger Motorradfahrer ihn aufforderte, Platz zu machen, kam es zu einem weiteren Streit. Dabei soll der Flüchtling in Richtung des Motorradfahrers und später in Richtung eines 35-jährigen Radfahrers mit einem Messer gestochen haben.

Ob der Mann tatsächlich versuchte, die anderen zu treffen oder nur in der Luft herumstach, ist noch völlig unklar. Bislang sei nur bekannt, dass er ein kleineres und ein größeres Messer in der Hand hatte, sagte ein Polizeisprecher. Verletzt wurde niemand.

Passanten und Gäste eines angrenzenden Lokals überwältigten den mutmaßlichen Täter mit Hilfe von Stühlen und übergaben ihn kurz darauf der Polizei. Der Mann wurde zunächst in einer Psychiatrie untergebracht.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal