Sie sind hier: Home > Regionales >

Mehr Gehalt und Urlaubsgeld in Hessens Kunststoff-Industrie

Wiesbaden  

Mehr Gehalt und Urlaubsgeld in Hessens Kunststoff-Industrie

20.03.2019, 11:23 Uhr | dpa

Die rund 5500 Beschäftigten der Kunststoffindustrie in Hessen erhalten höhere Gehälter und mehr Urlaubsgeld. Arbeitgeber und die IG BCE einigten sich bei einer Laufzeit von 18 Monaten auf eine Gehaltssteigerung von 3,1 Prozent, wie beide Seiten am Mittwoch in Frankfurt mitteilten. Die Stufe greift nach zwei Nullmonaten zum 1. Mai. Der Tarifvertrag läuft bis zum 31. August 2020. Zusätzlich soll das jährliche Urlaubsgeld von derzeit rund 500 Euro in drei Jahresschritten von jeweils 200 Euro auf dann rund 1100 Euro steigen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe