Sie sind hier: Home > Regionales >

Trickbetrug: Senioren sind wachsam

Neu-Ulm  

Trickbetrug: Senioren sind wachsam

20.03.2019, 16:44 Uhr | dpa

Trickbetrug: Senioren sind wachsam. Ein abgelegter Telefonhörer

Ein abgelegter Telefonhörer. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv (Quelle: dpa)

Zahlreiche Senioren in Schwaben und Oberbayern haben Anrufbetrüger der Polizei gemeldet und so einen möglichen Schaden von mehreren Tausend Euro abgewendet. Die Trickbetrüger in Neu-Ulm wollten zwischen 4000 und 15 000 Euro erbeuten, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Am Nachmittag hatte sich demnach eine Unbekannte in mindestens vier Fällen als Enkelin oder Schwester ausgegeben und um Geld von Rentnern in den Gemeinden Holzheim und Neu-Ulm gebeten. Den Senioren fiel der Betrugsversuch aber auf, und sie riefen die Polizei. Bereits 2 Tage zuvor hatte eine über 90 Jahre alte Frau einen ähnlichen Telefonbetrug gemeldet.

Auch im oberbayrischen Ingolstadt sowie in den Landkreisen Dachau, Fürstenfeldbruck und Landsberg hatten Trickbetrüger am Dienstag mehr als 40 Mal versucht, Geld und Wertsachen von Senioren zu ergaunern. Die Betrüger gaben sich am Telefon als Polizeibeamte aus. Die meisten Senioren durchschauten den Trick. Einer Ingolstädterin klauten die Gauner jedoch Goldschmuck und Bargeld.

Die Polizei warnt seit Monaten vor zunehmenden Fällen von Trickbetrug. Der Neu-Ulmer Kommissariatsleiter Jürgen Salzmann sprach von einem positiven Effekt: "Unser Eindruck ist, dass durch die Medienkampagnen sehr viele über dieses Phänomen Bescheid wissen." Wer sensibilisiert sei, sei kritisch und misstrauisch und reagiere am Telefon ganz anders.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe