Sie sind hier: Home > Regional >

Nach Osterloh-Forderungen: VW-Aufsichtsratspräsidium berät

Wolfsburg  

Nach Osterloh-Forderungen: VW-Aufsichtsratspräsidium berät

21.03.2019, 09:36 Uhr | dpa

Nach Osterloh-Forderungen: VW-Aufsichtsratspräsidium berät. Bernd Osterloh, Betriebsratsvorsitzender bei Volkswagen

Bernd Osterloh, Betriebsratsvorsitzender bei Volkswagen. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv (Quelle: dpa)

Nach den Forderungen von VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh etwa nach einer Jobgarantie bis Ende 2028 soll das Präsidium des Aufsichtsrats über mögliche Lösungen beraten. Das Gremium treffe sich an diesem Freitag zu Gesprächen, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus gut informierten Kreisen. Zuvor hatten der "Spiegel" und das "Handelsblatt" darüber berichtet. Ziel ist nach dpa-Informationen, mögliche Lösungswege zu skizzieren. Osterloh hatte auf einer Betriebsversammlung in Wolfsburg außer der Jobgarantie eine Nachbesetzung aller offenen Stellen gefordert.

Außerdem müsse der Vorstand die Milliardenverluste aus dem Tagesgeschäft in den Griff bekommen, sagte Osterloh. Diese gingen alleine auf das Konto des Managements. Darunter seien das Desaster um den neuen Abgas-Prüfstandard WLTP oder Verzögerungen bei Fahrzeugprojekten. "Bevor all diese Fragen nicht beantwortet und mit klaren Vereinbarungen versehen sind, wie wir diese Fehler beheben, werden hier keinerlei Gespräche zu weiteren Effizienzsteigerungen stattfinden", sagte Osterloh. Der Betriebsratschef verwies warnend auf die "Mobilisierungsfähigkeit" der IG Metall und die angespannte Stimmung der Belegschaft.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe