Sie sind hier: Home > Regionales >

Stadträte arbeiten zunehmend papierlos

Mainz  

Stadträte arbeiten zunehmend papierlos

24.03.2019, 10:19 Uhr | dpa

Stadträte arbeiten zunehmend papierlos. Papierloser Stadtrat Trier

Ein Tablet, auf dem Daten für die Stadtratsitzung gespeichert sind, steht bei einer Stadtratsitzung im Rathaussaal neben Papier-Unterlagen einer Sitzung. Foto: Harald Tittel/Archiv (Quelle: dpa)

Trier/Mainz (dpa/lrs) - Immer mehr Stadträte in Rheinland-Pfalz stellen von Papier auf Tablet-Computer um. Das spart nicht nur Hunderttausende Blatt Papier im Jahr und richtig Geld, sondern ist auch praktisch: Statt bergeweise Unterlagen auf dem Schreibtisch zu haben, laden sich Ratsmitglieder die Texte auf ihre Tablets - und können diese bequem mit sich tragen.

In Mainz, Kaiserslautern, Koblenz und Trier arbeiten die Mandatsträger im Stadtrat bereits mit Tablets: Unterlagen zu den Sitzungen werden digital verschickt. Die Stadt Ludwigshafen will ihre Gremienarbeit im Stadtrat von 2019 bis 2024 testweise digitalisieren.

Auch ansonsten werden Stadtverwaltungen immer digitaler und versuchen, den Papierverbrauch zu senken. In vielen Rathäusern gilt die Regel: Nur noch ausdrucken, wenn es notwendig ist - und wenn, dann möglichst doppelseitig. Zudem stellen immer mehr auf digitale Akten um.

Im Herbst 2018 ist die Stadt Trier, wo bereits 80 Prozent der Stadtratsmitglieder papierlos arbeiten, für die "vorbildliche Einsparung" von Steuergeld vom Bund der Steuerzahler Rheinland-Pfalz und dem Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz symbolisch mit dem "Spar-Euro" ausgezeichnet worden. Der "Spar-Euro", der 2018 erstmals vergeben wurde, soll dieses Jahr erneut verliehen werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe