Sie sind hier: Home > Regional >

Zuber trifft weiter: Tor für Schweiz in EM-Qualifikation

Tiflis  

Zuber trifft weiter: Tor für Schweiz in EM-Qualifikation

24.03.2019, 12:30 Uhr | dpa

Zuber trifft weiter: Tor für Schweiz in EM-Qualifikation. Otar Kakabadze, Steven Zuber

Otar Kakabadze (l) aus Georgien ist in Aktion gegen Steven Zuber (M) aus der Schweiz. Foto: Ennio Leanza (Quelle: dpa)

Steven Zuber vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart hat seinen Torriecher der vergangenen Wochen auch im Trikot der Schweizer Nationalmannschaft bestätigt. Nachdem er zuletzt in fünf Spielen für den VfB fünf Mal getroffen hatte, erzielte er am Samstag beim 2:0 (0:0)-Sieg in der EM-Qualifikation in Georgien die 1:0-Führung für die Eidgenossen (56. Minute). Für das 2:0 sorgte Denis Zakaria von Borussia Mönchengladbach (80.).

Nach dem erfolgreichen Start in der Gruppe D empfängt die Schweiz am Dienstag in Basel Dänemark. Der abstiegsgefährdete VfB hat Zuber für die Bundesliga-Rückrunde vom Ligakonkurrenten 1899 Hoffenheim ausgeliehen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal