Sie sind hier: Home > Regional >

Forsberg fehlt bei EM-Quali-Spiel gegen Norwegen

Leipzig  

Forsberg fehlt bei EM-Quali-Spiel gegen Norwegen

24.03.2019, 12:41 Uhr | dpa

Forsberg fehlt bei EM-Quali-Spiel gegen Norwegen. Emil Forsberg

Leipzigs Spieler Emil Forsberg beim Eckball. Foto: Jan Woitas/Archiv (Quelle: dpa)

Bundesliga-Profi Emil Forsberg von RB Leipzig wird Schweden im EM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen am Dienstag fehlen. Der schwedische Fußballverband gab am Sonntag bekannt, dass der 27-Jährige aus gesundheitlichen Gründen nach Leipzig zurückkehren werde. Zuvor hatte die schwedische Tageszeitung "Göteborgs-Posten" darüber berichtet. RB Leipzig nahm am Sonntagmittag zunächst keine Stellung zu einer möglichen Verletzung von Forsberg, da darüber noch keine Informationen vorlägen. Medienberichte, die Wut über seine Auswechslung im Spiel gegen Rumänien als Motiv für die Abreise nennen, wurden von schwedischer Seite offiziell zurückgewiesen, wie nationale Medien übereinstimmend berichteten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal