Sie sind hier: Home > Regional >

3sat-Preis für Regisseur Ersan Mondtag beim Theatertreffen

Berlin  

3sat-Preis für Regisseur Ersan Mondtag beim Theatertreffen

25.03.2019, 19:36 Uhr | dpa

3sat-Preis für Regisseur Ersan Mondtag beim Theatertreffen. Ersan Mondtag

Regisseur Ersan Mondtag. Foto: Soeren Stache/Archiv (Quelle: dpa)

Der Theaterregisseur Ersan Mondtag erhält beim Berliner Theatertreffen für seine Inszenierung "Das Internat" am Schauspiel Dortmund den mit 10 000 Euro dotierten 3sat-Preis. "Ersan Mondtag zeigt sich in "Das Internat" einmal mehr als bildmächtiger Regisseur, der gekonnt mit den Ängsten der Zuschauer spielt", teilte die Jury am Montag mit. Märchen- und Horrormotive würden in seiner Inszenierung zu einer "spektakulären Feier des Unheimlichen" verknüpft. Der Preis soll Mondtag am 4. Mai im Rahmen des 56. Theatertreffens im Haus der Berliner Festspiele verliehen werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal