Sie sind hier: Home > Regional >

Pizzabäcker gegen Ärzte: Bewährungsstrafe für Stich ins Bein

Frankfurt am Main  

Pizzabäcker gegen Ärzte: Bewährungsstrafe für Stich ins Bein

26.03.2019, 13:26 Uhr | dpa

Pizzabäcker gegen Ärzte: Bewährungsstrafe für Stich ins Bein. Ein Richterhammer aus Holz

Auf der Richterbank liegt ein Richterhammer aus Holz. Foto: Uli Deck/Archiv (Quelle: dpa)

Für eine blutige Messerattacke in einem eskalierten Streit um ein Taxi ist in Frankfurt ein Pizzabäcker zu 18 Monaten Bewährungsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht ging in dem Urteil am Dienstag von gefährlicher Körperverletzung aus, nachdem der 48-Jährige von sich aus mit der Attacke aufgehört hatte. Die Tat hatte sich in der Vorweihnachtszeit 2016 vor einer Gaststätte in Frankfurt-Bornheim ereignet, in der zuvor eine Gruppe von Pizzabäckern und mehrere Ärzte getrennt voneinander gefeiert hatten. Als die Pizzabäcker plötzlich in das von den Ärzten herbeigerufene Taxi steigen wollten, kam es zum Streit. Zwei der Ärzte wurden schließlich vom Messer des Angeklagten verletzt.

Vor Gericht räumte der Angeklagte die Messerattacke ein, bestritt allerdings jede Tötungsabsicht. Der Streit um das Taxi habe sich "hochgeschaukelt", weil ihn einer der Ärzte auch noch auf Italienisch angegangen habe.

Die Schwurgerichtskammer sah am Ende nur noch Raum für eine Verurteilung wegen gefährlicher Körperverletzung. Bereits die Staatsanwaltschaft hatte eine Bewährungsstrafe für den nicht vorbestraften Angeklagten für ausreichend angesehen und auf Rechtsmittel ebenso wie der Pizzabäcker verzichtet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal