Sie sind hier: Home > Regional >

Drei Tote bei Unfall auf B 105: Lkw und Auto kollidieren

Trinwillershagen  

Drei Tote bei Unfall auf B 105: Lkw und Auto kollidieren

03.04.2019, 16:51 Uhr | dpa

Drei Tote bei Unfall auf B 105: Lkw und Auto kollidieren. Blaulicht mit Unfall-Schriftzug (Quelle: dpa/Monika Skolimowska)

Blaulicht mit Unfall-Schriftzug. Foto: Monika Skolimowska/Archiv (Quelle: Monika Skolimowska/dpa)

Schrecklicher Unfall auf der B105 bei Wiepkenhagen (Landkreis Vorpommern-Rügen): Beim Frontalzusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen sind drei Menschen ums Leben gekommen. Den Polizeiangaben zufolge starben der 50-jährige Fahrer, eine 79-jährige Beifahrerin und ein 76 Jahre alter Mitfahrer noch am Unfallort. Der Fahrer wurde aus seinem Fahrzeug geschleudert. Die Insassen stammten aus der Region, der Lastwagen kam aus Schleswig-Holstein. Der 49-jährige Fahrer der Zugmaschine wurde dabei leicht verletzt. Er hatte offensichtlich noch versucht, dem entgegenkommenden Auto auszuweichen.

Den bisherigen Erkenntnissen zufolge war das Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit dem Lastwagen zusammengeprallt. Das Auto wurde dabei völlig zerstört und kam im Straßengraben zum Liegen. Auch der Lkw kam von der Fahrbahn ab und erst im Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer konnte das Führerhaus verlassen, er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sein Lkw brannte vollständig aus. Für die Löscharbeiten wurden die Freiwilligen Feuerwehren der umliegenden Ortschaften alarmiert.

Die viel befahrene B105 wurde für die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten zwischen Altenwillershagen und Wiepkenhagen voll gesperrt. Die Sperrung hielt bis zum Abend an. Wie eine Sprecherin berichtete, musste die Ladung des Lkw abtransportiert werden, was viel Zeit in Anspruch nahm. Der bei dem Unfall entstandene Schaden wurde zunächst auf rund 180 000 Euro geschätzt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe