Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Männer nach Überfall auf Tankstelle verhaftet

Dingolfing  

Zwei Männer nach Überfall auf Tankstelle verhaftet

13.04.2019, 17:12 Uhr | dpa

Zwei Männer nach Überfall auf Tankstelle verhaftet. Handschellen

Ein Mann in Handschellen. Foto: Sven Hoppe/Archivbild (Quelle: dpa)

Zwei junge Männer sind nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Dingolfing verhaftet worden. Sie wurden in verschiedene Gefängnisse gebracht, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die beiden sollen am Vortag mehrere Hundert Euro erbeutet haben, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der mutmaßliche Haupttäter soll einen 41 Jahre alten Kunden niedergeschlagen haben, der sich ihm in den Weg stellte.

Die Polizei suchte daraufhin mit einem Großaufgebot samt Hubschrauber nach den Männern und nahm wenig später einen 20-Jährigen aus Essenbach betrunken auf einem Feld fest. Er hatte die Beute noch bei sich. Bei einem 21-Jährigen aus Dingolfing klickten die Handschellen wenig später in dessen Wohnung. Er soll Schmiere gestanden haben, während der maskierte mutmaßliche Haupttäter mit einer Bierflasche bewaffnet das Geld aus der Kasse nahm.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal