Sie sind hier: Home > Regional >

Tödlicher Vaterschaftsstreit? Angeklagter schweigt

Duisburg  

Tödlicher Vaterschaftsstreit? Angeklagter schweigt

15.04.2019, 01:44 Uhr | dpa

Tödlicher Vaterschaftsstreit? Angeklagter schweigt. Justitia

Eine Bronzestatue der römischen Göttin der Gerechtigkeit, Justitia. Foto: Arne Dedert/Archiv (Quelle: dpa)

Nach dem gewaltsamen Tod eines 47-jährigen Duisburgers muss sich ein Bekannter des Opfers seit Montag vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die Männer über die Vaterschaft eines heute dreijährigen Mädchens gestritten haben. Dabei soll sich der Angeklagte zunächst auf sein Opfer geworfen und es dann erwürgt haben. Die Anklage lautet auf Totschlag.

Zum Prozessauftakt vor dem Duisburger Schwurgericht schwieg der 38-jährige zu den Vorwürfen. Nach seiner Festnahme hatte er die Tat im Gespräch mit einem Psychiater allerdings bestritten. Der seit Jahren arbeitslose Krankenpfleger will in der Tatnacht demnach zu Hause bei seiner Lebensgefährtin gewesen sein. Zudem habe er gar keinen Grund gehabt, seinem Bekannten etwas anzutun. Man sei befreundet gewesen und habe sich gegenseitig geholfen. "Dass ich nicht der Vater meiner Tochter sein soll, ist absurd", soll der 38-Jährige dem Psychiater nach der Festnahme gesagt haben. Er habe mit der ganzen Sache nichts zu tun.

Das Opfer war im Duisburger Stadtteil Friemersheim kein Unbekannter. Der 47-jährige Frank M. war einer der Protagonisten der RTL2-Serie "Hartz und herzlich". Das Duisburger Schwurgericht hat für den Prozess zunächst noch sechs Verhandlungstage bis zum 11. Juni vorgesehen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe