Sie sind hier: Home > Regional >

Ramelow informiert über Vietnam-Reise

Erfurt  

Ramelow informiert über Vietnam-Reise

16.04.2019, 01:34 Uhr | dpa

Ramelow informiert über Vietnam-Reise. Bodo Ramelow in Vietnam

Bodo Ramelow (l, Linke), Thüringens Ministerpräsident, und Christian Berger, Botschafter, im B52 Victory Museum. Foto: Michael Reichel/Archiv (Quelle: dpa)

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) will heute in Erfurt Ergebnisse seiner Reise nach Vietnam vorstellen. In dem asiatischen Land hatte Thüringen auch für eine Ausbildung junger Leute im Freistaat geworben. Hintergrund ist, dass in den vergangenen Jahren immer mehr Ausbildungsstellen in Thüringen unbesetzt blieben und die Wirtschaft sich um den Nachwuchs in einer Reihe von Berufen sorgt. Bereits heute absolvieren junge Leute aus Vietnam beispielsweise eine gastronomische Ausbildung in Erfurt. Projekte gibt es auch in Südthüringen. Ramelow war in der vergangenen Woche mit etwa 100 Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in Vietnam unterwegs.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal