Sie sind hier: Home > Regional >

Osterreiseverkehr: Mehr los an Airports und in Zügen

Berlin  

Osterreiseverkehr: Mehr los an Airports und in Zügen

18.04.2019, 12:53 Uhr | dpa

Osterreiseverkehr: Mehr los an Airports und in Zügen. Passagiere gehen durch den Flughafen Tegel

Passagiere gehen durch den Flughafen Tegel. Foto: Sebastian Kahnert/Archivbild (Quelle: dpa)

Mehr Passagiere an den Flughäfen und bei der Bahn: Der Osterreiseverkehr hat sich am Donnerstag in der Hauptstadtregion bemerkbar gemacht. Die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) bat Fluggäste, vor dem Abflug genügend Zeit einzuplanen. Züge im Regionalverkehr waren nach Angaben der Deutschen Bahn voller. Die Verkehrsinformationszentrale rechnete damit, dass ab Nachmittag auf den Straßen mehr los sein könnte. Übereinstimmend hieß es aber zugleich, dass es bisher keine außergewöhnlichen Störungen gab.

Fluggästen riet die Flughafengesellschaft über Twitter, sich mindestens zwei Stunden vor Abflug an den Flughäfen Tegel und Schönefeld einzufinden - selbst wenn sie nur mit Handgepäck reisen. Aufgrund der Osterferien komme es zu erhöhtem Passagieraufkommen. Am gesamten Donnerstag wurde mit 80 000 bis 100 000 Passagieren gerechnet. Für einen Ferientag sei dies aber im normalen Bereich. Busse zum Flughafen Tegel waren zum Teil mit Verspätung unterwegs.

Auf den Berliner Straßen war es nach Angaben der Verkehrsinformationszentrale insgesamt gesehen am Morgen noch eher ruhig gewesen. Berlin sei ferienbedingt leerer. Vermutlich ab 16.00 Uhr könnte es aber voller werden. Zum einen weil Urlauber in die Stadt kämen, zum anderen weil weitere Berliner wegfahren.

Trotzdem war stellenweise bereits am Vormittag und Mittag mehr los - Autofahrer mussten mehr Fahrzeit einplanen. Zum Beispiel ist der Zentrale zufolge noch bis 22.00 Uhr der Flughafen-Tunnel Tegel gesperrt. In dem Bereich müssten Autofahrer bis zu 20 Minuten längere Fahrzeiten einplanen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe