Sie sind hier: Home > Regional >

Augsburg-Coach rechnet mit Genesung von Kobel für VfB

Stuttgart  

Augsburg-Coach rechnet mit Genesung von Kobel für VfB

18.04.2019, 14:23 Uhr | dpa

Augsburg-Coach rechnet mit Genesung von Kobel für VfB. Martin Schmidt spricht bei einer Pressekonferenz

Trainer des FC Augbsurg Martin Schmidt spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Stefan Puchner/Archivbild (Quelle: dpa)

Der FC Augsburg rechnet mit einer Genesung von Torwart Gregor Kobel für das Heimspiel gegen den VfB Stuttgart. Der Schlussmann hatte sich zuletzt beim 3:1 in Frankfurt durch einen Zusammenprall eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen und musste ausgewechselt werden. Nach einer Ruhepause bis Mittwoch sollte der Schweizer wieder in das Training einsteigen, wie Coach Martin Schmidt bekanntgab. Vor der Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky) prognostizierte er: "Wir gehen davon aus, dass er spielen kann."

In dem womöglich vorentscheidenden Duell für den Klassenverbleib rechnete Schmidt am Donnerstag mit allen Akteuren aus dem Frankfurt-Spiel sowie Stammspieler Philipp Max, der zuletzt erkrankt gefehlt hatte. Ihre Saison beenden mussten Sergio Cordova wegen einer Schambeinentzündung und Felix Götze wegen einer Hüftverletzung.

Augsburg geht als Tabellen-14. mit sieben Punkten Vorsprung auf die drittletzten Stuttgarter in das Spiel. Bei einem Sieg und zehn Zählern Vorsprung vor dem Relegationsrang wäre der Klassenverbleib bei noch vier ausstehenden Matches weitgehend gesichert. "Wir haben noch nichts erreicht", warnte Schmidt aber. "Wir sind noch nicht auf der Zielgeraden." Gegen die kriselnden Stuttgarter erwartet er einen "knallharten Abstiegsfight. Das wird kein schönes Spiel."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe